GGT - Kreis Böblingen
GGT-Allgemein
Aktuelles
Übungen

GGT - Ganzheitliches Gedächtnistraining

Sie haben sich entschieden etwas für Ihre geistige Fitness zu tun.

Das ganzheitliche Gedächtnistraining ist darauf abgestimmt Sie Ihrem Ziel möglichst effizient näher zu bringen.

Dabei hilft Ihnen der ganzheitliche Ansatz. Ihr geistige Leistung ist von verschiedenen Faktoren abhängig:

 

 

  • Ihr Körper liefert die Grundlage. Er versorgt Ihr Gehirn mit den notwendigen Ressourcen, wie Sauerstoff, Energie und alle essentiellen Stoffe für den Erhalt und die Weiterentwicklung des Organs. 

  • "Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper"

  • Auch Ihr Gehirn ist stressanfällig und braucht Pausen. Gut, wenn man entsprechende Entspannungstechniken kennt, damit es dann wieder mit voller Leistung weitergeht.

  • "Keine Anspannung ohne Entspannung"

  • Wie gut Ihr Gehirn arbeitet hängt auch wesentlich vom Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften ab. Um dieses zu fördern gibt es ganz gezielte Koordinationsübungen.

  • "Gemeinsam sind wir stark"

  • Die Motivation zum Training bringen Sie ja schon mit. Wenn Sie im Training dann noch bestätigt werden durch Erfolg, Lob Anerkennung und den Schwung des gemeinsamen Trainings Gleichgesinnter, durch die Wohltat anregender Gespräche in der Gruppe, dann wird sich auch Ihre Seele wohlfühlen und Sie werden mit Freude weitermachen.

  • "Geteilte Freude ist doppelte Freude"

  • Zwölf Trainingsziele sind darauf abgestimmt Ihren Geist in seiner gesamten Tragweite zu trainieren. So wie es für verschiedene Muskeln bestimmte Übungen gibt, so gibt es auch für die geistigen Arbeitsbereiche, z.B. das logische Denken oder die Merkfähigkeit, die Fantasie und Kreativität oder Ihr strukturiertes Denken etc., spezielle Trainingsmethoden.

  • "Der Weg ist das Ziel"

 

Dipl.-Math. Ivana Rodestock | ivana@fam-rodestock.de